Get Adobe Flash player

Empfehlung:

Hier bekommst Du was für dein Geld.

silent subliminals

Jetzt helfe ich mir selber!

Wie ja schon einige von euch wissen, bin ich gelernter Elektroinstallateur. Ich habe hier einmal eine einfache aber leicht verständliche Anleitung erstellt, mit der du dich bei einem Stromausfall auch erst einmal selbst auf die Suche nach dem Fehler machen kannst.

Mit dieser Anleitung, kannst du selbst als Laie, so manchen Euro für einen "Kurzbesuch" eines Elektrikers sparen.

Erfolgreich werben

Allgemein

Ehrlichkeit – Saatkorn zum Erfolg!

Die Überschrift könnte auch von Earl Nightingale sein.

Dazu möchte ich auch noch kurz was hinzu fügen.

Vor ein paar Wochen bekam ich mal wieder Post (in Papierform) von meinem Mobilfunkanbieter, darin beglückwünschte man mich zum Treueangebot, welches ich nun in Anspruch nehmen könnte.

Meine erste Reaktion war – ????

Treueangebot?

Dann erst begriff ich was los war, sie hatten es wieder einmal geschafft, dass sich mein Vertrag automatisch um 12 Monate verlängert hat, ohne dass ich etwas davon bemerkt habe…

Schon vor über drei Jahren, wollte ich diesen Vertrag kündigen, doch dann machte man mir „ein Angebot, welches ich nicht ablehnen konnte“.

Ich bekam jeden Monat eine „Gutschrift“ von knapp 10 Euro, die gleich von der Rechnung abgezogen wurde. Mit solchen Angeboten wird man dann „bei der Stange gehalten“ und merkt im ersten Moment gar nicht, das sich der Termin für eine Kündigung immer weiter verschiebt, denn diese Angebote beginnen erst, wenn der alte Vertrag ausläuft.

 

Ich fühlte mich durch solche „Machenschaften“ jetzt wirklich etwas verarscht und habe den Vertrag  schon jetzt endgültig gekündigt, auch wenn der Termin erst im nächsten Jahr ist. Ich bin (war) über zehn Jahre ein treuer Vertragskunde, aber mit solchen Vertriebsaktivitäten will ich nichts mehr zu tun haben.

Ach ja, habe ich ewig  gebraucht, um auf der Internetseite ein Kündigungsformular zu finden, und das auch erst, nachdem ich die Suchfunktion bemüht habe – sonst findest du da nichts!

 

Dass es auch anders geht,

zeigt die Internetplattform Clicky.

GetClicky ist eine Analyseseite, mit deren Hilfe man die Zugriffe auf seine Internetpräsenz auswerten kann.

Für diesen Dienst fallen bei ausführlicher Analyse auch Kosten an, die pro Jahr bezahlt werden.

Clicky Web Analytics

Was mir jetzt aber sehr positiv aufgefallen ist, und was ich bis jetzt bei noch keinem anderen Unternehmen erlebt habe, ist, ich habe ca. eine Woche bevor die Zahlung wieder abgebucht werden sollte eine Mail bekommen.

In dieser Mail wurde ich gefragt, ob ich mit dem Dienst zufrieden bin und ob ich ihn weiterhin nutzen wolle. Der fällige Jahresbeitrag würde nun anstehen und in 7 Tagen vom angegebenen Konto abgebucht werden. Wenn ich damit NICHT einverstanden bin, und diesen Dienst nicht mehr nutzen möchte, könnte ich mich jetzt einloggen und den Vertrag kündigen. Ansonsten würde der Betrag in 7 Tagen abgebucht werden.

 

So etwas nenne ich mal Kundenfreundlich!

Und wer so ehrlich ist, braucht sich nicht hinter dem Kleingedruckten zu verstecken. So etwas wird gerne weiterempfohlen – oder etwa nicht?

Mein nächster Mobilfunkanbieter steht auch schon fest, weil einfach einfach einfach ist! 😉

 

 

Deine Entscheidungen von gestern…

… bestimmen dein heutiges Leben.

 

Wie sagte Opa früher immer?

Lerne fleißig und mach eine vernünftige Ausbildung, dann wirst du auch was!

Und – hatte Opa Recht?

Was ist aus ihm geworden . . . ?

 

Und was viel wichtiger ist, was ist aus dir geworden?

Hast du deine Ziele erreicht, konntest oder kannst du dir alle deine Wünsche erfüllen?
Oder musst du sie immer weiter zurück stecken, wegen der finanziellen Lage?

Solltest du auch in dieser verzwickten Lage sein, gibt es nur ein Mittel was hilft:

Ändere deine persönliche Einstellung!

Versuche es nicht erst mit Lotto oder ähnlichen Glücksspielen, womit du dir selber eingestehst, dass dieses deine einzige und letzte Chance ist, um etwas in deinem Leben zu verändern.

Nein, das einzige Mittel was hier hilft, ist…

Ändere Deine persönliche Einstellung!

 

Deine Entscheidungen von heute bestimmen Deine Zukunft.

 

Übernimm die Verantwortung, für Deine Zukunft und die Zukunft Deiner Familie.

Wo ist er, Der sichere Arbeitsplatz wie wir ihn von früher aus dem Industriezeitalter kannten?

Ja, die Zeiten ändern sich immer noch…

Und wir leben heute nicht mehr m Industriezeitalter, sondern im Informationszeitalter, was viele noch nicht bemerkt haben…

Und wer das noch nicht mitbekommen hat, wird sich vergeblich nach einem sicheren Arbeitsplatz umschauen, denn den gibt es heutzutage nicht mehr!

 

Frage:

Wie soll ich im Informationszeitalter dann Geld verdienen?

Ich bin doch kein Informatiker!

Ganz einfach, nur mit einer Idee!

Alle großen Geschäftsgelegenheiten haben mit einer Idee angefangen…

Kennst Du Coca-Cola, Mc Donalds, Burger-King, Pizza-Hut usw.? Bei allen stand am Anfang eine Idee!

Nur bei diesen Geschäftsgelegenheiten, müsstest Du einige hunderttausend Euro auf den Tisch legen, um eine Lizenz für das Geschäft zu erwerben.

Ich habe vor einiger Zeit eine Möglichkeit gefunden, die mir zurzeit noch einen kleinen Nebenverdienst einbringt, aber in absehbarer Zeit mein Haupteinkommen darstellen wird. Und diese Möglichkeit passt ganz hervorragend in das heutige Informationszeitalter, denn ich gebe genau genommen, auf dieser Seite auch nur Informationen weiter!

Wenn ich mich mit den Leuten unterhalte, stelle ich immer wieder fest, dass die meisten nur bis zu ihrer Rente planen. Und was kommt dann?

Dann sind sie glücklich ihr Lebensziel erreicht zu haben?

Das kann es doch nicht sein, das ganze Leben daraufhin zu arbeiten, nur um in Rente gehen zu können?

Wie sieht denn so eine Rente aus?

Wie sollen die Leute denn mit 40% – 60% ihres jetzigen Einkommens, welches bei 100% ja kaum reicht dann auskommen?

Die wenigsten meiner ehemaligen Arbeitskollegen, die schon ihre wohlverdiente Rente erreicht haben, sind noch am Leben, die meisten haben leider nicht mehr viel davon gehabt und waren nach drei oder weniger Jahren schon verstorben.

Mir macht meine Nebenbeschäftigung sehr viel Spaß! Ich könnte es bis an mein Lebensende weitermachen… und nicht nur bis zur Rente. Könntest Du das von deiner Arbeit auch behaupten?

 

Und jetzt sage ich dir auch noch die grausame Wahrheit:

Es handelt sich dabei um Produkte aus dem Gesundheitsbereich!

Wenn Du jetzt denkst:  Hör mir bloß auf mit diesem Mist, das ist doch . . .

Wir wollen doch alle noch etwas länger leben und möchten doch gerne auch gesund alt werden
 – oder Du etwa nicht?

 

Darum:

Ändere endlich Deine Einstellung und gib dir selbst eine zweite Chance!

Informiere dich ganz unvoreingenommen über die Möglichkeit dein Leben positiv zu verändern

Wozu sind Träume da?

Du darfst deine Träume nicht reduzieren,

du musst täglich danach streben diese auch zu erreichen.

Handelst du nicht so, dann lebst du unter deinen Möglichkeiten. 

 

Und wenn du unter deinen Möglichkeiten lebst,

dann wird aus dem vielleicht angestrebten Mercedes,

ganz schnell nur ein kleiner KIA, 

und du wirst immer frustrierter und depressiver,

weil du meinst dein Traum wird sich nie erfüllen.

Wenn du dann den KIA hast, wirst du es einsehen müssen, dass es doch funktioniert!

Du bist geboren um Erfolg zu haben!


Und Niemand, kann dich davon abhalten!

 

Doch, warte mal – eine Person kann Dich aufhalten…

Du selbst!

 

Die Menschen wissen alles über ihre Grenzen,
was sie NICHT tun können –

Do not walk


aber über ihre Fähigkeiten, was sie wirklich tun könnten,

09/07/2007 (Day 221) - Well, Unless You're  J.K. Rowling, You'll Just Have To Wait Until The 21st July To Find Out How Hermione And Hagrid Die.

sind sie so gut wie überhaupt nicht informiert!

Du hast gewonnen!

Glückwunsch, du hast gewonnen!

Solche Gewinnbenachrichtigungen bekommen wir heutzutage fast täglich.

Entweder per unerwünschter Werbung in den Briefkasten oder ebenfalls unerwünscht per Mail als sogenannten SPAM.

Wer freut sich denn heute noch über solche Meldungen?

Nur wenige, denn viele sind schon einmal „reingefallen“ und wittern darum überall Gefahren und Fallstricke.
Das ist in den meisten Fällen auch gut so, denn eine gewisse Skepsis ist bei solchen Gewinn-Anschreiben immer angebracht.

Allerdings sagen sich eine ganze Menge Leute:

„Ich habe noch nie was gewonnen, warum sollte es gerade mich treffen?“

Gehörst du auch dazu?

 

Das wäre für deine Zukunft fatal…

denn so sagst du deinem Unterbewusstsein immer wieder, dass du ein „Looser“ bist!

Doch das bist du ganz bestimmt nicht!

Ich kann ja nicht wissen, wer jetzt gerade diesen Artikel hier liest, und wahrscheinlich kenne dich nicht – aber ich kann mit Bestimmtheit behaupten, dass du kein Looser bist  – sondern ein Gewinner!

Du brauchst jetzt nicht lächeln, es ist wirklich so. Und du fragst dich jetzt bestimmt, warum ich das mit Bestimmtheit behaupten kann?

Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wann das mit deiner „Gewinnerei“ eigentlich so angefangen hat?

Jetzt denke aber nicht an einen kleinen Lottogewinn oder an deine ersten „Machtkämpfe“ in der Schule…

gehe noch weiter zurück…

Kindergarten?

noch weiter zurück…

Die Mutter beim Einkauf davon „überzeugt“, dass man etwas Bestimmtes haben möchte?

Nein, noch weiter zurück…

 

???

Nun ja, eigentlich kann sich niemand wirklich daran erinnern. Es war schon vor deiner Geburt…

Ist dir bewusst, welch großartigen Sieg du zu der Zeit schon errungen hast?

Es waren schätzungsweise über 50-Millionen Samenzellen an diesem größten Kampf in deiner Geschichte beteiligt…

… und du warst am Ende der Sieger!

 

Ja, DU !

DU… warst der/die Schnellste!

DU… warst der/die Stärkste!

DU… warst der/die Gesündeste!

DU… warst der/die Beste!

DU… bist ein Gewinner! 

Ist dir eigentlich klar, was das bedeutet? Nur eine der vielen Millionen Samenzellen siegte. Und zwar die, aus der du entstanden bist! Und damit begann das Leben des für dich wichtigsten Menschen… Dein Leben!

Und was bedeutet das nun für dich?

Du wurdest als Gewinner geboren!

 

Eines solltest du dir immer wieder klar machen, alles was dir in deinem Leben an „Schwierigkeiten“ oder „Problemen“ begegnen sollte, ist in Wirklichkeit winzig klein (Peanuts) im Vergleich zu den Hürden und Hindernissen, die du im Augenblick deiner Zeugung bereits überwunden hattest!

Und denke daran:

„Das Gewinnen ist jedem Menschen angeboren!“

 

 

 

Was kann ich schaffen?

Woran denkst DU, wenn du den Begriff  „reich“  hörst?

An viel Geld, dicke Autos, Jachten, Macht und Einfluss?

Wenn das deine Gedanken sind, okay – dafür brauchst du dich nicht zu schämen.
Jeder Mensch denkt bei dem Wort „reich“ an etwas anderes, jeder hat eine andere Vorstellung davon.

Viele von uns wurden auch so erzogen, dass sie bei dem Gedanken an Reichtum ein schlechtes Gewissen haben, denn ihre Eltern und meist auch die Großeltern hatten nicht sehr viel zum leben. Darum wurden aus Neid viele Gerüchte über die Reichen „in die Welt gesetzt“. Da wurde behauptet, dass wer viel Geld hat, es bestimmt nicht mit „ehrlicher Arbeit“ verdient hat, oder „so viel Geld kannst du nur bekommen, wenn du andere Leute bescheißt!“ Und alle diese Sprüche, setzten sich in unseren Köpfen fest, so dass man annehmen musste, das Geld etwas schlechtes sei.

Doch das ist es nicht!

Mit Geld kann man zwar nicht alles kaufen, aber es vereinfacht das Leben ungemein –

und darum kann es nicht schlecht sein.

Aber wir müssen ja bei dem Begriff reich nicht immer gleich an Geld und all die materiellen Dinge denken…

Wie sieht es z.B. mit „reicher leben“ aus?

Wenn du aus der Masse hervortrittst, und dein Leben auf einmal sinnvoll gestaltest, wird es dadurch reicher. 
Ein „bewusstes“ Leben, mit vielen neuen Erfahrungen und Erlebnissen wird also erlebenswert.

Wenn du dir deiner Möglichkeiten und inneren Werte bewusst wirst, hast du schon einen großen Schritt nach vorn gemacht. Das ist auch eine entscheidende Voraussetzung für ein steigendes Selbstbewusstsein. Und wenn du das hast, erkennst du auch…

 

DU BIST REICH!

Warum?

Ganz einfach, weil du die besten Voraussetzungen schon in dir trägst!

 

Du lebst!

Du kannst lachen!

Du kannst atmen!

Du kannst gehen!

Du kannst laufen!

Du kannst arbeiten!

Du kannst fühlen!

Du kannst dich freuen!

Du kannst traurig oder auch wütend sein!

und Du kannst etwas ganz wichtiges, Du kannst DENKEN!

Also nutze deinen Geist und deine „grauen Zellen“ um etwas Gutes in dein Leben zu ziehen.
Nicht nur dein Körper ist perfekt, du selbst bist perfekt für dieses Leben ausgestattet, dir sind mehr Fähigkeiten an die Hand gegeben worden, als du jemals nutzen kannst.

Eine Schöpfung, die dir solche Möglichkeiten eröffnet, will, das du in jeder Hinsicht erfolgreich wirst.

Sie hat dir alle Voraussetzungen für ein reiches und erfülltes Leben im Überfluss geschaffen, denn die Natur ist verschwenderisch, sie kennt nur den Überfluss. Und etwas solltest du niemals vergessen…

DU BIST EIN TEIL DIESER SCHÖPFUNG !

 

Fortsetzung folgt…

 

 

Name:
E-Mail:

Du willst Erfolg haben?

Dann bedenke folgendes.

Man vergisst was man hört

man erinnert sich an das was man sieht

man versteht was man tut!

 

Lesen ist ein Anfang, doch wenn du dort draußen in der wirklichen Welt Erfolg haben willst, dann zählen nur deine Handlungen, dann zählt nur was du tatsächlich tust, und nicht das was du denkst tun zu können!

 

Der richtige Weg

„Es gibt keinen „richtigen Weg“,
es gibt nur den Weg, den Du gehst!

Mache diesen Weg zu „Deinem Weg“, in dem du darauf vertraust und weist, das es sich gut anfühlen wird, Deinen Weg zu gehen!

Überrede oder zwinge niemanden dazu auch Deinen Weg zu gehen, denn jeder Mensch muss „seinen eigenen Weg“ finden. Möchte jedoch ein anderer Mensch auch gerne mit auf deinem Weg gehen, schenke ihm ein Lächeln und reiche ihm wohlwollend deine Hand. Weiterlesen

Gibt es Zufälle?

Warum geschieht dieses und jenes?

Ist es wirklich nur reiner Zufall – oder wird es von irgendeiner geheimnisvollen Macht gesteuert?

Früher habe ich auch an Zufälle geglaubt, das war zu der Zeit, als ich mich noch mit „der Masse“ mit treiben lies. Da war ich ja auch noch „normal“, denn alles was die Mehrheit macht, wird ja bekanntlich als „Normal“ bezeichnet. Wenn aber jemand „aus der Reihe tanzt“ und etwas anderes macht, als die breite Masse, dann schwimmt er praktisch nicht mehr mit dem Strom, ist nicht mehr „in Reih und Glied“… er ist „verrückt“! Weiterlesen

Meine 4 Favoriten für Persönlichkeitsentwicklung

Immer eine Idee voraus

 Gratis-E-Book zum sofortigen Download:

Das universelle Erfolgs-Geheimnis

von Helmut Ament

Höre dich schlau…

Eine Video-Serie

Marketing Goldrausch